The xx - I See You

Es soll ja keiner sagen, er sei nicht vorgewarnt gewesen! Die drei Leisetreter vor dem Herrn haben sich doch tatsächlich von ihrem meisterhaft-melancholischen Minimalismus verabschiedet. Waren ihr Debüt und dessen Nachfolger (aka ... Weiterlesen

Rabaukendisko - Nachtschattengewächs

Rabaukendisko, das sind Christoph, Christoph und Christopher (kein Scherz) aus Grevesmühlen (Kleinstadt in Nordwestmecklenburg), jetzt Greifswald und Hamburg. Ein Elektro-Pop-Trio mit Sprechgesang-Affinität, welche zeitweise Erinn... Weiterlesen

Punchline - Thrilled

Hervorstechen, anders sein, um jeden Preis Aufmerksamkeit erregen – auch in ihrem bereits 17. Bandjahr scheint das noch Punchlines Credo zu sein. Was 1998 mit dem Debütalbum „How To Get Kicked Out Of The Mall“ und ein... Weiterlesen

Mutemath - Vitals

„I would certainly say it’s a departure a bit. We changed up the formula and palette of sound. […] That was process of growth for us, because we had never put out those parameters on ourselves.” Na toll. Als hä... Weiterlesen

Real Lies - Real Life

Jamie Smith ist der heimliche Großmufti der britischen Electro-Szene. Dabei ist der Drahtzieher hinter den minimalistischen Indie-Heroen The xx alles Andere als ein Abziehbild des Rausch suchenden Rave-Jüngers. Angenehm unprä... Weiterlesen