Frank Carter & The Rattlesnakes – Anxiety: Neuer Song

Frank Carter & The Rattlesnakes haben im Januar mit „The End Of Suffering“ ihr neues und drittes Album für den 3. Mai angekündigt. Nach der ersten Vorabsingle „Crowbar“ folgt mit „Anxiety“ nun ein weiterer Song. Frank Carter sagt dazu: „Whatever life is throwing at you right now, it will pass. Choose to let it hit you, or duck and watch it fly past much faster and off into your history, of which there have been many obstacles thrown your way and you have overcome them all.“ 2017 erschien mit „Modern Ruin“ das zweite und bislang letzte Album des Projekts um den Ex-Gallows-Frontmann.

Frank Carter & The Rattlesnakes live:
16.03. Nürnberg, Z-Bau
04.04. Hannover, Bei Chez Heinz
05.04. Bochum, Matrix

Frank Carter gründete 2005 die britische Hardcore Punk-Band Gallows, mit welcher er zwei Alben veröffentlichte. Diese verließ er nach Differenzen 2011 und gründete die Alternative Rock-Band Pure Love, die bis 2014 bestand. Seit 2015 ist er mit Frank Carter & The Rattlesnakes sehr erfolgreich aktiv, spielte zahlreiche Europatouren und erreichte mit „Modern Ruin“ 2017 die Top 10 der britischen Charts.

Hinterlasse einen Kommentar