Miss June – Im September auf Tour

Die neuseeländischen Indie-Punker Miss June aus Auckland haben letzten Monat ihr Debütalbum „Bad Luck Party“ angekündigt – das am 06. September auf Frenchkiss Records (Diet Cig, The Hold Steady) erscheint – und kündigen heute die Termine ihrer ersten Deutschlandtour an. Am 20. September spielt die Band außerdem auf dem Reeperbahn Festival in Hamburg.

„BAD LUCK PARTY“ TOUR 2019:
18.09.19 – Berlin – MAZE
19.09.19 – Köln – Blue Shell
20.09.19 – Hamburg – Reeperbahn Festival
23.09.19 – Amsterdam – Cinetol (NL)
24.09.19 – Antwerpen – Trix (BE)

Zum neuen Video zur aktuellen Single ”Enemies“ sagt die Band: 

„Das Video handelt von diesem Gefühl der Instabilität einer Beziehung, wenn man so verwirrt ist, dass man nicht mehr weiß wer deine Freunde sind, geschweige denn wer du selbst bist – die Realität läuft Amok. Ich stellte mir diese Traumsequenz vor, in der sich ein junges Paar durch eine bizarre Nacht schlägt. Sie durchstreifen neue Ort und begegnen dort fremden Menschen, die auf dem ersten Blick seltsam und gefährlich wirken … vielleicht sogar Feinde („Enemies“) sind. Ich hatte das Gefühl, dass diese Story eine starke Verbindung zum dem Song hat – sie sind beide auf eine unkonventionelle Art und Weise schnell und heavy.“ 

Hinterlasse einen Kommentar