Paramore – After Laughter: Neues Album und erste Single

Paramore haben für den 12. Mai bei Fueles By Ramen ein neues Album angekündigt! „After Laughter“ wird es heißen und mit „Hard Times“ gibt es auch schon einen ersten und sogar audiovisuellen Einblick!

Das Album kann hier vorbestellt werden.

Die Tracklist:
01. Hard Times
02. Rose-Colored Boy
03. Told You So
04. Forgiveness
05. Fake Happy
06. 26
07. Pool
08. Grudges
09. Caught In The Middle
10. Idle Worship
11. No Friend
12. Tell Me How

Auf Tour geht es für das Trio im Juni und Juli außerdem. Für Deutschland wurden drei Shows angekündigt!

Die Dates:
24.06. – Köln – Palladium
02.07. – Berlin – Admiralspalast
03.07. – Hamburg – Stadtpark

Autor Leonie Wiethaup
Wohnort Nähe Münster
Beruf PR-Assistenz
Dabei seit Februar 2015
Deine Aufgabe bei Stageload Reviews, Interviews, News, Gewinnspiele
Top-Alben Apologies, I Have None - London; The Wonder Years - No Closer To Heaven; Cold Reading - Sojourner; Shoreline - You Used To Be A Safe Place; Twoonacouch - And I Left
Die besten Konzerterlebnisse Jimmy Eat World @ Skaters Palace, Münster, Frank Carter & The Rattlesnakes @ Dour Festival, The M-Pire Strikes Back-Festival 2016

Hinterlasse einen Kommentar