Silverstein – Dead Reflection: Neues Album und erste Single

Silverstein haben für den 14. Juli ihr neues Album „Dead Reflection“ bei Rise Records angekündigt! Cover-Artwork, Tracklist und die erste Single-/Videoauskopplung „Retrograde“ bieten einen ersten Einblick.

Bereits vergangenen Oktober haben Shane Told und Co. ihre Single „Ghost“ auf den Markt gebracht.

Das Album kann hier vorbestellt werden.

Die Tracklist:
01. Last Looks
02. Retrograde
03. Lost Positives
04. Ghost
05. Aquamarine
06. Mirror Box
07. Demons
08. The Afterglow
09. Cut and Run
10. Secret’s Safe
11. Whiplash
12. Wake Up

Unter der Flagge der „For The Fans“-Tour werden die Herren ab Ende September zudem in Deutschland unterwegs sein und dabei vor allem in kleineren Venues spielen. Als Support wurden Trash Boat bestätigt.

Die Dates:
29.09. – Köln – Gebäude 9
30.09. – Münster – Gleis 22
01.10. – Bremen – Tower
02.10. – Hamburg – Logo
04.10. – Hannover – Chez Heinz
05.10. – Berlin – Cassiopeia
06.10. – Leipzig – Naumanns
07.10. – Dresden – Puschkin
08.10. – Dortmund – FZW
10.10. – Wiesbaden – Schlachthof
11.10. – Trier – Mergener Hof
12.10. – Würzburg – Café Cairo
13.10. – Erlangen – E-Werk
14.10. – München – Kranhalle

Tickets gibt es hier.

Autor Leonie Wiethaup
Wohnort Nähe Münster
Beruf PR-Assistenz
Dabei seit Februar 2015
Deine Aufgabe bei Stageload Reviews, Interviews, News, Gewinnspiele
Top-Alben Apologies, I Have None - London; The Wonder Years - No Closer To Heaven; Cold Reading - Sojourner; Shoreline - You Used To Be A Safe Place; Twoonacouch - And I Left
Die besten Konzerterlebnisse Jimmy Eat World @ Skaters Palace, Münster, Frank Carter & The Rattlesnakes @ Dour Festival, The M-Pire Strikes Back-Festival 2016

Hinterlasse einen Kommentar