We Were Promised Jetpacks – The More I Sleep The Less I Dream: Neues Album im September & erste Single

Die Indie-Rocker We Were Promised Jetpacks kündigen ihr 4. Studioalbum namens „The More I Sleep The Less I Dream“ an! Es wird 14.09.18 über Big Scary Monsters erscheinen. Mit „Hanging In“ gibt es bereits die erste Single auf die Ohren. Erst kürzlich gab die Band nach langer Funkstille neue Tourdates bekannt. Ende des Jahres kommen sie dann auch wieder zurück nach Deutschland.

Im November werden die 4 Schotten dann an folgenden Terminen an folgenden Orten zu sehen sein:

23.11. – Hamburg, Molotov
24.11. – Berlin, Lido
28.11. – München, Ampere
29.11. – Heidelberg, Karlstorbahnhof
30.11. – Köln, Luxor

Tickets gibt es hier.

We Were Promised Jetpacks gründeten sich 2003 und erlangten 2009 schlagartig mit ihrem Debüt-Album „These For Walls“ in den Indie-Kreisen große Bekanntheit. Ihr letztes Studioalbum „Unravelling“ erschien 2014.

Fotocredit: Landstreicher Booking

Autor Sebastian Igel
Wohnort Köln
Beruf Azubi VA-Kaufmann
Dabei seit Februar 2016
Deine Aufgabe bei Stageload Fotos, Facebook
Top-Alben Brand New - The Devil And God Are Raging Inside Of Me | Thrice - Vheissu | Placebo - Meds | Heisskalt - Vom Stehen und Fallen
Die besten Konzerterlebnisse Frank Carter - MTC Köln, 2015 | FJØRT - Artheater Köln, 2016 | Touché Amoré - Zeche Carl Essen, 2017 | Alexisonfire - Melkweg Amsterdam, 2018

Hinterlasse einen Kommentar