Placebo - MTV Unplugged

Stecker raus und los geht’s – die Konzertreihe „MTV Unplugged“ ist mittlerweile weltweit bekannt und hat sich fest etabliert im Bereich Livemusik. Das Konzept ist recht simpel: Die dicksten Fische im Musikgeschä... Weiterlesen

Lana Del Rey - Honeymoon

Kunst ist subjektiv. Sie liegt im Auge des Betrachters. Manche können stundenlang vor einem Gemälde stehen, es interpretieren und seinen Schöpfer mit anderen Künstlern vergleichen. Andere stehen vor einer Leinwand, sehen... Weiterlesen

TV On The Radio - Seeds

Grenzen überschreiten ist in der Musik kein neues Phänomen. Es sind Geschichten aus längst vergessener Zeit, in der Indie-Rock Halt machte und sich respektvoll zurückzog, wenn die elektronische Musik aufmarschierte. Die ... Weiterlesen

Angus & Julia Stone - s/t

Rick Rubin ist verliebt. Und zwar in Angus & Julia Stone. Noch nie habe er mit solchen Menschen zusammengearbeitet, lässt sich der Produzenten-Guru dieser Tage zitieren. Shakira, Jay-Z, Slayer – alle bestimmt super nett, aber... Weiterlesen

Lana Del Rey - Ultraviolence

Die Schmolllippe ist zurück! Den Botox-Experten hatte es bereits in den Fingern gejuckt. Doch selbst die F.A.S. feiert ihre Rückkehr geradezu überschwänglich. Freilich mehr mit Blick auf’s Musikalische; wie au&szli... Weiterlesen

The Killers - Battle Born

In den USA ist mal wieder die Hölle los. Es ist Wahlkampf. Viel Geld wird verblasen, noch mehr Bürger sind einem Kandidaten völlig egal und der ohnehin kolossale Patriotismus nimmt noch gigantischere Züge an. Amerika, oh... Weiterlesen

The Kilians - Kill the Kilians

The Kilians – Kill the KiliansDie fünf jungen Männer aus Dinslaken starten ihren rasanten Erfolg bereits mit ihrem ersten Album „KILL THE KILIANS“. Schon vor dem Erscheinen des ersten Albums, spielten sie als Vorprogramm auf verschiedensten Festivals, wie z.B. auf „Rock am Ring“ und „Rock im Park“. Sie rockten mit bestem Indierock zahlreiche Open-Air-Bühnen und die Clubs ihrer eigenen Konzerte wurden immer größer. Näheres zu „KILL THE KILIANS“ gibt es jetzt.„Bang your head“ – Bereits das erste Lied „Short Life Of Margott“ regt dazu 100 %-ig an. Ein eher ... Weiterlesen

Kilians - They Are Calling Your Name

Kilians – They Are Calling Your NameDas zweite Album der fünf Dinslakener heißt „They Are Calling Your Name“ und bietet besten Indie-Rock. Schon längst sind die Kilians kein Geheimtip mehr. Sie haben einen Vetrag beim Major-Label Vertigo und waren in den letzten Jahren zu Gast bei fast allen deutschen Festivals. Auch die Tour zum neuen Album läuft schon. Nun mehr zur aktuellen Platte. Der Opener „The Lights Went Off“ kann  mit verspielten Gitarren, sanftem Gesang und guten Drums punkten. Vor allem die Gitarren-Melodien gefallen mir sehr gut. Sie sind präzise, dabei aber flüssig und auch die Mischung a... Weiterlesen