Luke Noa – Little Lines: Live-Session

Luke Noa – Little Lines: Live-Session

LUKE NOA spielt handgemachte Musik, die Geschichten und Gedanken zu einer Herzensangelegenheit werden lassen. Nun gibt es sein zweites musikalisches Lebenszeichen in Form von einer Live-Session seines Songs „Little Lines“:

In Zeiten des rasanten Fortschritts, in denen sich auch die Musikwelt im stetigen Wandel befindet, bleibt Soul jedoch durchgehend als konstanter Begriff und gleichzeitig Inhalt. Es ist nicht verwunderlich, dass sich Luke Noa von dieser Musik angezogen fühlt. Mit seinen 19 Jahren beweist er feines Gespür für Songs und Sounds, verbindet Klassisches mit der Moderne und mixt es zum bittersüßen Soul Cocktail. Aufrichtig und handgemacht erlebt man seine Musik, in der er Geschichten und Gedanken zur Herzensangelegenheit macht.

http://lukenoa.de/
https://www.facebook.com/lukenoaofficial/
https://www.instagram.com/lukenoaofficial/

Autor Sebastian Igel
Wohnort Köln
Beruf Azubi VA-Kaufmann
Dabei seit Februar 2016
Deine Aufgabe bei Stageload Fotos, Facebook
Top-Alben Brand New - The Devil And God Are Raging Inside Of Me | Thrice - Vheissu | Placebo - Meds | Heisskalt - Vom Stehen und Fallen
Die besten Konzerterlebnisse Frank Carter - MTC Köln, 2015 | FJØRT - Artheater Köln, 2016 | Touché Amoré - Zeche Carl Essen, 2017 | Alexisonfire - Melkweg Amsterdam, 2018

Hinterlasse einen Kommentar