Chuck Ragan - Covering Ground

Der gemeine Schreiberling darf sich glücklich schätzen, so muss er sich mit einer Platte wie dem neuen Album von Chuck Ragan befassen. Sucht man bei anderen Scheiben händeringend nach möglichen Aufhängern, so bieten... Weiterlesen

Dear Reader - Idealistic Animals

Seit ihrem gefeierten Debüt, „Replace Why With Funny“ im Jahre 2009, hat sich einiges im Hause der südafrikanischen Band Dear Reader getan. Sängerin und Songwriterin Cherilyn MacNeil und Darryl Torr gingen getrenn... Weiterlesen

Bon Iver - Bon Iver

Bon Iver melden sich zwei Jahre nach ihrer EP Blood Bank und drei Jahre nach dem Debütalbum For Emma, Forever Ago mit dem selbstbetitelten Album Bon Iver zurück. In der Zwischenzeit hatte Justin Vernon in verschiedenen Musikprojek... Weiterlesen

Young Rebel Set - Curse Our Love

Es ist keine Schande noch nie von Stockton-on-Tees gehört zu haben. Weiß man aber erstmal, dass es eine Stadt ist und hört dann Matty Chipcases Stimme wird so Einiges klar. Ein solch herrliches Englisch findet man nämli... Weiterlesen

Frank Turner - Rock & Roll

Der Folkpunk erobert die Arenen. Das mag etwas übertrieben sein, aber dass er mittlerweile nicht mehr nur in Hinterhofkneipen samt angetrunkenem Klientel zu Hause ist, beweist nicht zuletzt der Werdegang Frank Turners. Dieser hat die ... Weiterlesen

The Black Atlantic - Reverence for fallen trees

The Black Atlantic – Reverence for fallen treesDer Sommer geht langsam zuneige, die Tage werden kürzer und die Temperaturen fallen ebenso wie der Regen. Es wird Herbst. Für viele Anlass sich ausnahmsweise mal über das grauenhafte Wetter in Deutschland aufzuregen und dem stets viel zu kurzen Sommer nachzutrauern. Ich für meinen Teil finde den Herbst durchaus sympathisch und da trifft es sich gut, dass mir gerade jetzt “Reverence for fallen trees” von The Black Atlantic in die Hände fällt. So manch einem mag der Name Geert van der Velde ein Begriff sein, allerdings eher in Verbindung mit der Hardcoreformation „Shai ... Weiterlesen