Caleb Scofield (Cave In, Old Man Gloom) bei Autounfall gestorben

Caleb Scofield ist im Alter von 38 Jahren bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Der Bassist der legendären Post-Hardcore- und Metalcore-Band Cave In starb bei einem Unfall mit seinem Pickup in der Nähe von Bedford bereits am 28. März. Scofield war zusammen mit Aaron Turner (Isis) und Nate Newton (Converge) außerdem Mitglied von Old Man Gloom. Er hinterlässt neben seiner Frau auch seine zwei Kinder im Alter von 7 und 10 Jahren. Von seinen Freunden wurde der Caleb Scofield Memorial Fund ins Leben gerufen, um seine Familie über die Zeit der Trauer versorgen zu können.

Cave In zählen zu den prägendsten Post-Hardcore- und Metalcore-Bands der letzten Jahrzehnte. Die Band tourte nicht nur mit The Dillinger Escape Plan und Converge, sondern konnte mit Alben wie „Antenna“ oder „Jupiter“ in den frühen 2000er Jahren große Erfolge verzeichnen.

Foto: Ben Stas

Hinterlasse einen Kommentar