Deftones: Charity-Aktion für Chi Cheng

Am 04. November 2008 war der Bassist der Deftones, Chi Cheng, in einen Autounfall verwickelt.
Seit dem Unfall liegt Chi im Wachkoma.

Um die imensen Krankenhaus- und Behandlungskosten tragen zu können wurde bereits vor einiger Zeit die „Chi Ling Cheng Special Needs Trust“ Aktion ins Leben gerufen.

Zahlreiche Künstler haben nun spezielle Gegenstände zur Versteigerung freigegeben, um Chi Cheng und seiner Familie zu helfen. Die 42 Auktionen reichen von signierten Postern und Gitarren bis zu Studioaufnahmen mit Mark Hoppus (Blink-182).

Eine vollständige Liste der Auktionen findet ihr HIER.

Hinterlasse einen Kommentar