Parkway Drive – Die Leere (The Void): Neuer Song

Gestern feierte „Viva The Underdogs“, die neue Livedoku von Parkway Drive, Europapremiere in Berlin. Offizieller Release als DVD und Blueray wird am 27. März sein. Passend dazu wird die australische Band ein Livealbum veröffentlichen, welches insgesamt 16 Songs umfassen wird. Ein Großteil der Songs wurde auf dem Wacken Open Air 2019 aufgenommen. Außerdem wird „Viva The Underdogs“ in der deutschen Version drei Bonustracks enthalten: Die Songs stammen von „Reverence“, dem aktuellen Album von Parkway Drive, wurden allerdings mit deutschen Lyrics versehen. Mit „Die Leere (The Void)“ gibt es den ersten bereits im Stream. Bereits 2012 hatte die Metalcore-Band mit „Home Is For The Heartless“ eine Dokumentation herausgebracht.

Mit weltweit 20 Millionen verkauften Tonträgern sind Parkway Drive die erfolgreichste Metalcore-Band aller Zeiten. Vier der sieben Alben der Band schafften es in Australien in die Top 5 der Charts, „Ire“ (2015) und „Reverence“ (2018) schafften es auch in Deutschland in die Top 10.

Hinterlasse einen Kommentar