Watch Out Stampede – Tides: Debütalbum im September

Watch Out Stampede aus Bremen werden am 25. September mit „Tides“ ihr Debütalbum über Noizgate Records veröffentlichen. Die Post-Hardcore-Band, die unter anderem schon mit A Traitor Like Judas auf der Bühne stand, hat für ihr Debütalbum elf neue Songs aufgenommen und wird im August auch auf Tour sein:

06.08.2015 OBERHAUSEN, Druckluft (Olgas Rock Warm Up Show)
07.08.2015 SULINGEN, Reload Festival
08.08.2015 ESCHWEGE, Open Flair
22.08.2015 NEUKAMPERFEHN, Pixxen Festival
29.08.2015 OSNABRÜCK, Rock Am Schloss Open Air
05.09.2015 GOLDENSTEDT, Afdreiht un Buten Festival

In elf brandneuen Songs zeigt sich: WATCH OUT STAMPEDE sind mit TIDES ein kleines bisschen erwachsener geworden. Die Inspiration zu den Texten und zum Albumtitel lieferte vor allem das aktuelle Zeitgeschehen. Denn, wie Sänger und Gitarrist Dennis Landt verrät: ‚Worüber soll man auch singen, wenn ringsherum Katastrophen, Seuchen und die Wut unbelehrbarer Menschen über die Welt hereinbrechen wie eine riesige Welle?‘ Musikalisch machen die Jungs dabei allerdings keine Abstriche, lautete das Motto beim Songwriting laut Landt doch diesmal: Schneller! Kürzer! Auf den Punkt! ‚Zum ersten Mal haben wir als Band gezielt auf ein Album hingearbeitet und musikalisch alles erreicht, was wir uns dafür vorgenommen hatten: TIDES geht bis zur letzten Minuten ans Eingemachte!

Hinterlasse einen Kommentar