White Fields – Auflösung

White Fields lösen sich auf. Die Melodic Hardcore-Band aus Bayern gründete sich 2010 und veröffentlichte neben drei EPs 2018 ihr Album „It Can Not All Be Roses“ über Powertrip Records. White Fields tourten ua. mit Empty Handed oder Rivers & Tides. Hier das Statement:

Als wir White Fields 2010 gegründet haben, ging es für uns darum, als Freunde gemeinsam Musik zu machen, die unseren individuellen Gefühlen Ausdruck verleihen kann. Uns hat das in der aktiven Zeit dieser Band ermöglicht, gemeinsam Songs zu schreiben, aufzunehmen und selbst vor Publikum zu spielen. Wir sind unbeschreiblich dankbar für jeden Moment, den uns diese Band hat erleben lassen. Durch diese Zeit haben wir viel voneinander und über uns gelernt. Danke an Alle, die uns auf unserem Weg unterstützt haben. Wir ziehen heute einen Schlussstrich, der so verzögert kommt weil er uns allen unglaublich schmerzt. Fakt ist, wir schaffen es seit Jahren nicht mehr, diese Band so aktiv zu betreiben, wie wir uns das wünschen. Also sagen wir heute gute Nacht.

Danke für Alles.

Jonas, Philipp, Julian, Daniel & Gideon
White Fields
2010 – 2019

Hinterlasse einen Kommentar