ZSK – Ich habe Besseres zu tun: Neuer Song

ZSK haben mit „Ich habe Besseres zu tun“ einen neuen Song veröffentlicht. Gleichzeitig gibt die Punkrock-Band drei Konzerte für 2021 bekannt:

10.04.21 Hamburg – Grosse Freiheit 36
07.05.21 Berlin – SO36
08.05.21 Berlin – SO36

Die Band zu ihrem neuen Song:

Spaß beiseite, schon mehr als 500.000 Tote weltweit. Covid-19 ist echt ein hinterhältiges scheiß Virus.

Umso mehr gilt unser Dank und Respekt allen Ärzt_innen, Krankenschwestern, Pfleger_innen und Wissenschaftler_innen, die seit Monaten alles tun, um Leben zu retten. Dazu gehört auch Christian Drosten, der seit Anfang an mit seiner ruhigen und schlauen Art über das Virus aufklärt.

Gleichzeitig gilt unsere größte Verachtung den ganzen rechten Corona-Leugner-Trotteln, die Drosten wegen seiner Arbeit beschimpfen, verleugnen und mit dem Tode bedrohen.

ZSK sind eine 1997 in Göttingen gegründete Punkrock-Band. Der Name bedeutet ausgeschrieben „Ziviles Streifenkommando“ und übt damit Kritik an der Polizei. Nach zwei EPs folgte 2002 das Debütalbum „Riot Radio“. Seit 2005 sind ZSK außerdem neben den Beatsteaks und den Toten Hosen, für die die Band schon mehrere Male Supportact sein durfte, Initiatoren des Projekts „Kein Bock auf Nazis“. 2013 schafften es ZSK mit „Herz für die Sache“, ihrem fünften Album, erstmals in die deutschen Charts.

Hinterlasse einen Kommentar