Promethee - Unrest

Sägespäne. Ein verdreckter Mann, der mit einem Hammer Holzpaletten zerschlägt. Stechende Flammen und brennende Zettel auf denen Wörter wie „Love“ oder „Home“ stehen. Das ganze inmittten von Natur.... Weiterlesen

Confession – Life and Death

Kaum ein Name in der Metalcore-Szene spaltet die Gemüter so sehr wie der von Michael Crafter. Neben unzähligen gescheiterten Bandprojekten, sei es nun aus Heimweh (Eternal Lord), privaten Differenzen (I Killed the Promqueen) oder ... Weiterlesen

This Or The Apocalypse - Dead Years

Da ist es nun. Zwei Jahre sollte es dauern, bis mit „Dead Years“, das dritte Album von THIS OR THE APOCALYPSE (TOTA) in den Startlöchern steht. Die US-Amerikaner sind inzwischen um einiges reifer geworden. Das zeigt sich sc... Weiterlesen

Confession - The Long Way Home

Lieder übers Altern, über Freundschaft und über das eigene Leben. Das hört man nicht zum ersten und auch sicher nicht zum letzten Mal. Confession liefern auf ihrer zweiten Platte ein persönliches Album ab. Offenbaru... Weiterlesen

Nightrage - Insidious

Im Hause Nightrage hat sich in den letzten Jahren viel getan. Einige Line-Up-Wechsel mussten erfolgen und das führte letztendlich dazu, dass just in diesem Moment nur noch ein Originalmitglied (M. Iliopoulos, Gitarre) die Band befl&uum... Weiterlesen

Hackneyed - Carnival Cadavre

Heutzutage wird der Metal nur so von jungen Musikern überhäuft, wo man schon bald keinen Ausweg mehr findet. Es wird gefrickelt, herumprobiert und experimentiert, aber nie kommt es zu einem passenden Abschluss. Nicht so bei HACKNE... Weiterlesen
  • 1
  • 2