Koji - Crooked In My Mind

„Crooked In My Mind“ heißt es, das Debutalbum von Koji, dem Einzelkind aus der Run For Cover Familie. Weniger in die Folk-Richtung wie Frank Turner oder Chuck Ragan gehend, fühlt sich der Singer/Songwriter musikalisch... Weiterlesen

Turnover - Magnolia

Kollege Siegmann bezeichnete Run For Cover jüngst im Fahrwasser des Daylight-Release als eines der qualitativ besten Labels der momentanen Indiewelt. Dieses Kompliment hat die Jungs wohl sehr gefreut und so wollen sie selbiges quasi im... Weiterlesen

Daylight - Jar

Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll. Ach ja, Qualität! Run For Cover Records ist in diesen Tagen eines der wohl qualitativ besten Independent-Labels überhaupt. Basement, Tigers Jaw, Citizen, Whirr, Creative Adult.. Die ... Weiterlesen

Basement - colourmeinkindness

Ein kleines Phänomen sind die Briten von Basement ja schon. Gut zwei Jahre gibt es die Band, schon lösen sie sich wieder auf. Auf Tour gewesen mit Brutality Will Prevail, Your Demise, Dead End Path – So richtig hat man da ja... Weiterlesen

Citizen / Turnover - Split 7"

Über den Ruf von Run for Cover Records möchte ich mich an dieser Stellen nicht auslassen. Was Qualität und Quantität im Pop Punk-Genre angeht, ist das Bostener Label über jeden Zweifel erhaben. Nun geben sich Citize... Weiterlesen

Basement - I wish I could stay here

Wenn man in diesen Tagen von Pop Punk spricht, fällt der Name eines bestimmten Labels immer wieder: Run for Cover Records. Das US-Label vereint unter ihrem Dach die Creme de la Creme junger Punk Bands. Neuster Neuzugang, und Teil des R... Weiterlesen

Daytrader – The Last Days Of Rome

Crime In Stereo is dead – Für viele die Hiobsbotschaft des abgelaufenen Jahres. Doch noch ist nicht aller Tage Abend: Man hatte auf den sozialen Plattformen verlauten lassen, dass einige der Mitglieder bereits neue Projekte am la... Weiterlesen

Tigers Jaw - Two Worlds

Title Fight sind ja seit der Tour mit Polar Bear Club im vergangenen Frühjahr auch hier in Deutschland in aller Munde. Tigers Jaw, die zweite Band von Title Fight-Gitarrist Ben jedoch, und hier könnte man passend das Wort „l... Weiterlesen