All Aboard! – Demo ´10

All Aboard! aus Mönchengladbach bestehen noch nicht einmal vier Monate und haben bereits ihr erstes Demo veröffentlicht. Mönchengladbach, die Stadt die schon Bands wie AYS oder Settle The Score hervorbrachte, ist nun um eine richtig gute Band reicher. Als Einflüsse geben die vier Jungs Bands wie Against Me, Descendents oder The  Gaslight Anthem an.

Entsprechend hört sich das Demo an. Frischer, energiegeladener Oldschool-Punkrock mit einer ganz eigenen Note. Fünf Songs gibt es auf dem Demo-Tape zu hören. „Abandoned Ship“ ein sehr energischer Song mit echt coolem Akkordeon-Part, wie es sich für wahre Seemänner gehört. „The Night is alive“, ein Lied über alte Jugendzeiten und verlorene Freundschaft ist ein wenig traurig und melancholisch, jedoch ohne falsch und aufgesetzt zu wirken. All Aboard! machen ehrliche Musik, dass hört man direkt. Der Gesang verpasst allen Songs einen rauen Charme.

Bester Song auf dem Demo ist für mich „Boston Beer Party“. Hier stimmt einfach alles. Doch ich kann soviel schreiben wie ich will, hört euch All Aboard! einfach an! Die Jungs sind momentan auch ziemlich viel unterwegs, spielen am 21. April zusammen mit den Bouncing Souls im Matrix in Bochum.

Das Demo ist bereits ausverkauft und steht jetzt für lau zum Download. Einfach hier runterladen!

Tracklist:

1. Abandoned Ship

2. The Night is alive

3. Strike my sails

4. Night at Chateau Rouge

5. Boston Beer Party

Autor Jannik Holdt
Wohnort Mönchengladbach
Beruf Student
Dabei seit 2008
Deine Aufgabe bei Stageload Fotos, Präsentationen, Gewinnspiele
Top-Alben Have Heart - The Things We Carry / The Chariot - Long Live / Rise Against - Siren Song Of The Counter Culture / Another Breath - Mill City
Die besten Konzerterlebnisse "Ten It Around"-Tour von Comeback Kid in Köln

Hinterlasse einen Kommentar